top of page

license.rocks und Kunstleben Berlin gehen eine strategische Zusammenarbeit ein.


NFTs und eCommerce bieten völlig neue Möglichkeiten für KünstlerInnen und Galerien, ihre Werke zu vertreiben und ihre Sichtbarkeit zu erhöhen. Um die Lücke zwischen traditioneller und digitaler Kunstwelt und damit auch NFTs zu schließen, entwickeln wir kunstleben.ART, den eCommerce und NFT-Marktplatz für den Kunstmarkt, based in Berlin.


Wir, dass sind Kunstleben Berlin, das Magazin für Kunst in Berlin und somit der Ansprechpartner für Galerien, Museen und KünstlerInnen und das Berliner Blockchain-Startup license.rocks GmbH, einem der führenden Anbieter für NFT-Publishing Lösungen für Marken.


Diese Zusammenarbeit schafft eine eCommerce Lösung auf Basis einer durch ein Haftungsdach rechtssicheren NFT-Plattform, die es Galerien und KünstlernInnen ermöglichen soll, physische und digitale Kunst digital handelbar zu machen. Mit unserer gebündelten Kunst- und Technologie-Kompetenz unterstützen wir KunstmarktteilnehmerInnen bei den ersten Schritten in diese neue Welt und bieten ein integriertes Marketing durch Sichtbarkeit, Community Funktionen und Schnittstellen zu den wichtigsten NFT Marktplätzen dieser Welt.


Besonders mit Hilfe der Whitelabel-Lösung wird die NFT-Welt zugänglicher gemacht, denn man kann mit einfachstem Handling einen eigenen Webauftritt generieren.

Kunstleben.ART adressiert demzufolge nicht nur die aktuelle Zielgruppe durch traditionelle Zahlungsmethoden, sondern unterstützt den Kunstmarkt bei der Einbindung junger Zielgruppen und der Generierung neuer Werte.


Die Zusammenarbeit ermöglicht einen wichtigen Schritt in Richtung Demokratisierung des Kunstmarktes durch NFTs und damit eine neue Art der Kundenbindung. Die Rollen der MarktteilnehmerInnen werden gerade neu definiert und wir können diesen Wandel mitbestimmen und lenken. Werde ein Teil davon und gestalte den Wandel mit!


Wir befinden uns in der BETA Phase. KünstlerInnen (und bald auch Galerien) können sich bereits bewerben, um Teil dieser Bewegung zu sein.


kunstleben.ART ist BETA!


33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page